1  2   3   4   5   6   7   8   Nächste > 

Tipps und Informationen zur Sperrmüllentsorgung

Sperrmüll kann in den Kommunen, in denen der Entsorgungsverband Saar für die Entsorgung des Hausmülls verantwortlich zeichnet, an den EVS Wertstoff-Zentren kostenlos angeliefert werden (bis zu 2 Kubikmeter pro Anlieferung). Es besteht aber auch die Möglichkeit, einen individuellen Termin für eine Sperrmüllabholung zu beantragen.

Wichtig im Sommer: Regelmäßige Leerung der Biotonne schützt vor unangenehmen Begleiterscheinungen

Entsprechende Nachfragen beim EVS Kunden-Service-Center zeigen, dass noch nicht in allen Haushalten bekannt ist, dass die Entsorgung des Bioabfalls mit einer einheitlichen Jahresgebühr für die 14tägliche Leerung der Gefäße belegt ist.

EVS optimiert Regenwasserbehandlung in Kirkel-Neuhäusel - Baubeginn Mitte August

Mitte August beginnt der Entsorgungsverband mit Erweiterungsarbeiten an der Regenwasserbehandlungsanlage* in Kirkel-Neuhäusel (Blieskasteler Straße). Im Zuge der Erweiterung wird die Regenwasserbehandlung auf den neuesten Stand der Technik gebracht, was insbesondere dem Kirkeler Bach zu Gute kommt.

Entsorgungsverband Saar:Sanierungsarbeiten am Hauptsammler Braunshausen beginnen Mitte August

Mitte August beginnt der Entsorgungsverband Saar mit Sanierungsarbeiten am Hauptsammler Braunshausen, der zur EVS-Abwasseranlage Nonnweiler-Kastel gehört.

Neues Regenüberlaufbecken im Lebacher Stadtteil Aschbach fertiggestellt

Im Lebacher Stadtteil Aschbach hat der Entsorgungsverband Saar den Bau eines neuen Regenüberlaufbeckens abgeschlossen. Am 16. Juli waren die Bürger eingeladen, sich über die Baumaßnahme, mit der im Mai 2013 begonnen wurde, umfassend zu informieren

Die 3. Rate der Abfallgebühren steht an

Der Entsorgungsverband Saar möchte alle Kundinnen und Kunden darauf hinweisen, dass zum 15.08.2014 die Zahlung der 3. Rate der Abfallgebühren für das Jahr 2014 fällig wird. In den Fällen, in denen im Laufe des Jahres Änderungsbescheide erlassen wurden, können andere Fälligkeitstermine angesetzt sein.

Regenüberlaufbecken in St. Barbara:Entsorgungsverband Saar beginnt Ende Juli mit der Sanierung des Auslaufes

Der Entsorgungsverband Saar beginnt Ende Juli mit den Sanierungsarbeiten am Auslaufbereich des Regenüberlaufbeckens in St. Barbara. Die Arbeiten am Ortsausgangs von Wallerfangen (in Richtung St. Barbara) gelegenen Becken sollen in rund zwei Monaten abgeschlossen sein. Die Baukosten betragen rund 140.000 Euro.

EVS zeichnet die Gebäudereinigung R. Zimmer GmbH Neunkirchen für ihr Engagement bei der picobello-Sammelaktion 2014 aus

Am 2. Juli 2014 prämierte der Entsorgungsverband Saar die Gebäudereinigung R. Zimmer GmbH in Neunkirchen für ihr Engagement bei der picobello-Sammelaktion 2014, stellvertretend für viele andere Aktionen im Landkreis Neunkirchen.

saarland picobello: Dorfgemeinschaft Erfweiler-Ehlingen freut sich über picobello-Preis (Kopie 1)

Am Freitag, dem 27. Juni 2014, prämierte der Entsorgungsverband Saar die Dorfgemeinschaft Erfweiler-Ehlingen (Gemeinde Mandelbachtal) für ihr Engagement bei der picobello-Sammelaktion 2014, stellvertretend für viele andere Aktionen im Saarpfalz-Kreis.

saarland picobello: EVS zeichnet die AWO Schule am Ökosee Dillingen für ihr Engagement bei der Sammelaktion 2014 aus

Am diesjährigen landesweiten Frühjahrsputz am 21./22. März im Rahmen der Kampagne saarland picobello beteiligten sich rund 22.000 Saarländerinnen und Saarländer - ein neuer Teilnehmerrekord.

„Lieblingsdasch“-Aktion des EVS am International plastic bag free day

Am 3. Juli 2014 findet zum fünften Mal in Folge der „International plastic bag free day“ statt. Zielsetzung der Kampagne ist die Bewusstmachung und damit die Reduzierung des verschwenderischen Umgangs mit Plastiktüten. Diese werden in überwiegender Zahl aus der wertvollen Ressource Rohöl hergestellt und haben – falsch entsorgt – gravierende Folgen für die Umwelt.

Aufhebung der Vollsperrung der L 241 im Mühlental

Nach Abschluss der Arbeiten am Regenwasserkanal im Spieser Mühlental wird die
Vollsperrung der L 241 im Spieser Mühlental am Freitag, den 6.6.2014 aufgehoben. Der für die Gemeinde Spiesen-Elversberg verlegte Kanal wurde fristgerecht fertiggestellt und erforderliche Mäharbeiten des Landesbetriebes für Straßenbau abgeschlossen. Der EVS und die Gemeinde danken allen betroffenen Bürgerinnen und Bürgern für ihr Verständnis.

Entsorgungsverband Saar: Sanierung des Hauptsammlers Morscholz beginnt in Kürze

In der Woche nach Pfingsten beginnt der Entsorgungsverband Saar mit den Sanierungsarbeiten am Hauptsammler Morscholz, der zur  Abwasseranlage Wadern-Morscholz gehört. Der Verband investiert in die Maßnahme, die voraussichtlich Ende des Jahres abgeschlossen sein wird, rund 550.000 Euro. Mit der Umsetzung des Projektes wurde nach öffentlicher Ausschreibung die Bietergemeinschaft Diringer & Scheidel / Arsleff Rohrsanierung beauftragt.

Hauptsammlerbau in St. Ingbert-Rohrbach kommt gut voran

Seit März letzten Jahres laufen die Arbeiten des Entsorgungsverbandes Saar für den Neubau des Hauptsammlers in St. Ingbert-Rohrbach.  Die Gesamtmaßname  wird voraussichtlich bis zum Jahresende abgeschlossen werden können.  Im Investitionsvolumen in Höhe von rund 7,2 Millionen Euro ist ein Anteil der Stadt St. Ingbert (rd.  270.000 Euro) und ein weiterer der energis (rd. 155.000 Euro) enthalten.  

Riegelsberg: Kanalarbeiten in der Riegelsberger Straße - Verkehrsbeinträchtigungen ab 19. Mai

Im Zuge der Gemeinschaftsmaßnahme von EVS,  Stadt Püttlingen und Gemeinde Riegelsberg wird es ab Montag, 19. Mai zu Verkehrsbeeinträchtigungen in der Riegelsberger Straße kommen. Kanalverlegearbeiten machen hier für eine Zeitspanne von ca. 3 Monaten eine halbseitige Straßensperrung mit Ampelregelung unumgänglich. Betroffen ist der Abschnitt vom Einmündungsbereich Ostpreußenstraße auf einer Länge von 80 Metern in Fahrtrichtung Püttlingen.

1  2   3   4   5   6   7   8   Nächste >