< Vorherige   1  2  3   4   5   6   7   8   Nächste > 

Optimierung der Regenwasserbehandlung in Spiesen

EVS investiert rund 3,7 Millionen Euro in Bau eines Regenüberlaufbeckens

 

Seit Oktober laufen die Arbeiten des Entsorgungsverbandes Saar an einem Regenüberlaufbecken am Ortsausgang von Spiesen in Richtung Rohrbach. Das unterirdische Becken, das im März 2015 fertiggestellt sein soll, wird über ein Stauvolumen von 2.000 Kubikmetern verfügen.

Verbandsversammlung des Entsorgungsverbandes Saar beschließt Wirtschaftsplan 2014 mit überwältigender Mehrheit

In der heutigen Sitzung der EVS-Verbandsversammlung, der alle saarländischen (Ober)BürgermeisterInnen angehören,  wurde der von der EVS-Geschäftsführung vorgelegte und vom Aufsichtsrat des Verbandes zum Beschluss empfohlene Wirtschaftsplan des Entsorgungsverbandes Saar mit überwältigender Mehrheit beschlossen.

Tipps zum Befüllen der Biotonne im Winter (Kopie 1)

Wenn der Inhalt der Biotonnen wegen des hohen Feuchtigkeitsgehaltes im Winter einfriert, können die Behälter überhaupt nicht oder nur teilweise entleert werden. Festgefrorener Bioabfall sollte daher nach Möglichkeit am Entleerungstag mit einem Stock von der Tonnenwand gelöst werden.

Entsorgungsverband Saar erhält Sonderpreis des Verbandes Kommunaler Unternehmen für saarländisch-lothringisches Kooperationsprojekt

Am 27. November erhielt der Entsorgungsverband Saar den Sonderpreis des Verbandes Kommunaler Unternehmen (VKU) für grenzüberschreitende Kooperationen. Übergeben wurde der Preis im Rahmen der jährlichen VKU-Verbandstagung in Berlin.

Landesweite Infotour gegen Lebensmittelverschwendung des Entsorgungsverbandes Saar und der SaarLandFrauen traf auf große Resonanz

Vom 16.-23. November führten der Entsorgungsverband Saar und die SaarLandFrauen im Rahmen der Europäischen Woche zur Abfallvermeidung eine landesweite Infotour gegen Lebensmittelverschwendung durch. Unter dem Motto „Zu gut für die Tonne“ waren Landfrauen und EVS-Mitarbeiter mit einem Aktionsstand in allen saarländischen Landkreisen auf Wochen-, Bauern- oder Einkaufsmärkten präsent.

EVS Wertstoff-Zentrum Blieskastel am 26.11.2013 ab 13 Uhr geschlossen

Das EVS Wertstoff-Zentrum Blieskastel hat am Dienstag, dem 26.11.2013, bereits vormittags geöffnet, da ab 14 Uhr eine Personalversammlung stattfindet.

 

Öffnungszeit an diesem Tag: 8 bis 13 Uhr

„Zu gut für die Tonne! Tipps und Aktionen gegen Lebensmittelverschwendung“ vom 16.-23. November 2013

Unter dem Motto „Zu gut für die Tonne! Tipps und Aktionen gegen Lebensmittelverschwendung“ führt der EVS in der Europäischen Woche zur Abfallvermeidung (16.-23.11.2013) gemeinsam mit den SaarLandfrauen eine landesweite Infotour durch. Mit einem Aktionsstand werden wir in allen saarländischen Landkreisen Station machen.

EVS Regional-Foren für die Stadt- und Gemeinderäte (Kopie 1)

Am 10. Dezember 2013 geben die (Ober)BürgermeisterInnen in der EVS-Verbandsversammlung ihr Votum zum EVS-Wirtschaftsplan 2014 ab. Im Vorfeld wird das Thema in zahlreichen Stadt- und Gemeinderäten auf der Tagesordnung stehen. Aus diesem Grund hat der EVS alle Mitglieder dieser Räte persönlich zu Regional-Foren eingeladen, die am 12.11.2013 von 19-21 Uhr im Saalbau Homburg und am 13.11.2013 von 18-20 Uhr in der Stadthalle Dillingen stattfinden.

EVS mit Innovationspreis der deutsch-kroatischen Industrie- und Handelskammer ausgezeichnet

Bei der erstmaligen Verleihung des Innovationspreises durch die deutsch-kroatische Industrie- und Handelskammer hat sich der EVS als Preisträger gegen eine illustre Reihe von bedeutenden Mitbewerbern durchgesetzt, darunter Konzerne wie Telecom und Lufthansa

Entsorgungsverband Saar übernimmt drei Pumpwerke von der RAG

Zum 1. November dieses Jahres übernimmt der Entsorgungsverband Saar drei Pumpwerke von der RAG Aktiengesellschaft. In einem entsprechenden Vertragswerk, das am 25. Oktober von beiden Seiten unterzeichnet wurde, sind die Bedingungen hierfür festgehalten.

 

Dem EVS verschafft die Übernahme der Pumpwerke in Ludweiler-Geislautern, Sulzbach sowie in Saarbrücken-Altenkessel Einnahmen in Höhe von rund 3,1 Millionen Euro, die zur Entlastung des Abwasser-Haushaltes

Optimierung der Regenwasserbehandlung im Riegelsberger Ortsteil Hixberg-Pflugscheid - Bürgerinformation am 17. Oktober

Seit Februar dieses Jahres läuft eine Gemeinschaftsbaumaßnahme des Entsorgungsverbandes Saar (EVS), der Stadt Püttlingen und der Gemeinde Riegelsberg zur Optimierung der Regenwasserbehandlung im Riegelsberger Ortsteil Hixberg-Pflugscheid. Im Juni 2014 soll das gesamte Projekt abgeschlossen sein.

Hauptsammler Elm-Sprengen fertiggestellt - EVS und Gemeinde stellten interessierten Bürgern das komplexe Projekt am 15. Oktober vor

Im August 2013 wurde der letzte von sechs Bauabschnitten für den Hauptsammler Elm-Sprengen fertiggestellt, den die Gemeinde Schwalbach im Auftrag des EVS gebaut hat. Mit der Projektsteuerung war die KEN GmbH & Co. KG beauftragt worden.

Ausbau der Kläranlage Nohfelden voll im Gange

Die Arbeiten des Entsorgungsverbandes Saar zum Ausbau der Kläranlage Nohfelden kommen gut voran. Im Herbst nächsten Jahres soll die Maßnahme, in die der Verband rund 2,15 Millionen Euro investiert, fertiggestellt sein.

Neubau der Regenwasserbehandlung in Eidenborn kommt gut voran - EVS stellte den Bürgern das Projekt vor

Seit Februar 2013 laufen die Bauarbeiten des Entsorgungsverbandes Saar zur Optimierung der Regenwasserbehandlung im Lebacher Ortsteil Eidenborn. Am 2. Oktober stellte der EVS interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Baumaßnahme im Einzelnen vor.

Bau des Staukanals Ruhbachtal in Elversberg - EVS stellte den Bürgern das Projekt vor

Im März 2013 hat der Entsorgungsverband Saar im Bereich der Kläranlage Ruhbachtal mit den Arbeiten zum Bau eines Stauraumkanals begonnen. Insgesamt investiert der EVS in das Projekt, das voraussichtlich im Herbst 2014 abgeschlossen sein wird, rund 4,2 Millionen Euro. Am 25. September stellte der EVS interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Baumaßnahme im Einzelnen vor.

 < Vorherige   1  2  3   4   5   6   7   8   Nächste >